Mitarbeiter entlasten -
Unternehmen unterstützen

In den letzten Jahrzehnten hat sich unsere Arbeitswelt stark gewandelt. Arbeitnehmer fühlen sich zunehmend psychisch belastet - mit negativen Einflüssen auf ihre Leistungsfähigkeit. Vorbeugende Maßnahmen wie eine externe psychologische Mitarbeiterberatung helfen, Krisen vorzubeugen und krankheitsbedingte Ausfälle zu vermeiden.

Ursachen für Veränderungen

  • Weniger körperliche, mehr geistige Arbeit
  • Zunehmende Kommunikation
  • Arbeitsverdichtung
  • Demografischer Wandel

Folgen

  • Mehr Krankheitstage
  • Anstieg psychischer Erkrankungen
  • Geringe Leistungsfähigkeit und Motivation
  • Wirtschaftlicher Schaden für die Unternehmen

Die Antwort: Externe Mitarbeiterberatung

Die externe Mitarbeiterberatung ist ein Baustein, um belastete Mitarbeiter zu unterstützen. Als lösungsorientierte Kurzzeitberatung umfasst sie die Beratung und Unterstützung bei Alltagsproblemen bis hin zu Krisen oder Notfällen. Das können sein: Arbeitsstress und Burn-out, Konflikte am Arbeitsplatz, psychische Erkrankungen wie Depressionen Alkohol- und Drogenprobleme sowie familiäre bzw. Beziehungsprobleme.

Als fundiert ausgebildeter Diplom-Psychologe und Psychotherapeut biete ich kleinen und mittelständischen Unternehmen  eine unternehmensindividuell konzipierte externe Mitarbeiterberatung, um so Belastungen zu reduzieren und Ressourcen zu fördern.

Das Beratungsangebot für Mitarbeiter

  • Kostenfreie Beratung für Mitarbeiter und Angehörige
  • Bis zu 5 Sitzungen pro Jahr
  • 100% vertraulich
  • Beratung außerhalb der Arbeitsstätte
  • Schnelle Terminvergabe

Nutzen für das Unternehmen

  • Hohe Wirtschaftlichkeit der Investition in psychische Gesundheit der Mitarbeiter
  • Geringerer Krankenstand
  • Höhere Motivation
  • Bessere Mitarbeiterleistung
  • Entlastung der Personalabteilung
  • Attraktiver Arbeitgeber durch Würdigung der zunehmenden Belastungen der Mitarbeiter

Ist dieses Angebot interessant für Sie und Ihr Unternehmen?

Termin: Vereinbaren Sie mit mir einen persönlichen Termin zur Definition Ihres Beratungsbedarfs.

Treffen: Bei unserem ersten Treffen erläutere ich Ihnen die Vorteile der externen Mitarbeiterberatung und erfahre Ihre Bedürfnisse.

Angebot. Auf Basis unseres Gesprächs erstelle ich Ihr individuelles Beratungs-Paket.

Kommunikation. Gemeinsam überlegen wir, wie wir die Mitarbeiterberatung intern kommunizieren.